Atemschutzwerkstatt

Atemschutzwerkstatt

Die Atemschutzwerkstatt in der Feuerwache Lebach ist zuständig für alle Atemschutzgeräte, Atemluftflaschen sowie die dazugehörigen Masken der Feuerwehr Lebach. Jeder Löschbezirk hält eine definierte Anzahl an Atemschutzgeräten vor.

Hier können Flaschen mit Atemluft gefüllt, Masken gereinigt und desinfiziert sowie Atemschutzgeräte gewartet und repariert werden. Dazu stehen drei Mitarbeiter in der Atemschutzwerkstatt zur Verfügung, welche jederzeit per Digitalem Meldeempfänger über eine Einzelrufschleife alarmiert werden können.

Technisch ist die Atemschutzwerkstatt mit Reinigungsbecken, Prüfständen für Atemschutzgeräte und Masken, Trockenschränke und einem Kompressor für Atemluft ausgestatt.

Die Werkstatt ist an jedem Samstagnachmittag im Rahmen des technischen Dienstes in der Feuerwache Lebach geöffnet.

 

Termine für die Atemschutzstrecke

08.06. LB 10
16.06. LB 2
18.08. LB 2
25.08. LB 1
12.09. LB 3
22.09. LB 4
29.09. LB 2
05.10. LB 9
12.10. LB10
19.10. LB 4
27.10. LB 6
14.11. LB 1